Was ist deine Medizin?

Im Moment arbeite ich mit Semaj R. Crawford zusammen. Er ist ein geschickter Heiler mit über 40 Jahren Erfahrung. Seine vielen Begegnungen mit Menschen gaben ihm einen tiefen Einblick in das Verhalten und Denken der Menschen in Bezug auf Gesundheit, Körper und Geist. Er erzählte mir beispielsweise, dass sich seiner Erfahrung nach viele Menschen so sehr mit ihrer Krankheit identifizieren, dass sie buchstäblich nicht ohne sie leben können.

In unserer westlichen Gesellschaft ist Krankheit die Norm und Gesundheit die Ausnahme. Das wurde mir während meines Medizinstudiums sehr deutlich vor Augen geführt. Ich habe damals mit einem super klaren Vorsatz beschlossen, dass Gesundheit meine Norm ist. Dass ich alles in meiner Macht stehende tue, um die Sprache meines Körpers zu verstehen, mit ihm freundlich zu kommunizieren und ihn voll zu nähren. Und die Medizin zu bekommen, die das ständige Bemühen meines Körpers unterstützt, in einem harmonischen Zustand zu sein.

Deshalb brauche ich den Kontakt mit der natürlichen Energie und den Naturwesen. Ich gehe hinaus und höre dem Wind zu, sehe dem Wasser beim Fliessen zu, berühre die Bäume, spreche mit den Vögeln und koste Wildkräuter. Das ist meine Medizin, und sie ist kostenlos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.